• Service-Hotline: +49(0) 8373 / 1455
  • 30 Jahre Erfahrung
  • Premium Qualität zu Top Preisen
  • Ersatzteile sofort verfügbar

Hebebühnen Kaufberatung - Welche ist die richtige Hebebühne für mich?

Welche Hebebühne passt zu mir?

Wir werden fast täglich von unseren Kunden gefragt, welche für sie die beste Hebebühne ist!?
Aber das kann man nicht pauschal beantworten, denn jeder hat einen anderen Einsatzbereich für die Hebebühne. Und auch jeder hat andere Voraussetzungen in seiner Garage.


 

Inhaltsverzeichnis:

  1. Gegebenheiten und Aufstellort: Grundvoraussetzung für jede Hebebühne
  2. Einsatzzweck: Mit welcher Hebebühne kann ich welche Arbeiten ausführen?
  3. Alle Hebebühnen Modelle zusammengefasst mit PRO und KONTRA

 

 


 

1. Gegebenheiten und Aufstellort

Aufstellort-fur-Hebebuhnen-3

Zu aller erst ist es wichtig, die Gegebenheiten am vorgesehenen Einsatzort der Hebebühne genau unter die Lupe zu nehmen.

 

Betonstärke: Hebebühnen Kaufberatung

Haben Sie einen sehr dünnen Betonboden (weniger als 15cm) dann fallen die meisten Hebebühnen schon aus dem Rennen.
Hier hat man fast nur die Möglichkeit eine mobile-Hebebühne oder eine 2-Säulen-Hebebühne mit selbsttragendem Grundrahmen (der nicht verdübelt werden muss).
Wenn Sie nicht wissen wie tief der Boden ist, werden Sie nicht um eine Probebohrung herumkommen.

Breite des Aufstellortes:

Hat man einen Aufstellort für die Hebebühne, der sehr eng ist, fallen auch wieder fast alle Hebebühnen-Arten weg.
Auch hier geht nur eine mobile-Hebebühne oder vielleicht auch eine 1-Säulen-Hebebühne. Zwischen Säulen und der Wand muss mindestens 70cm Platz sein! Dies dient als Fluchtweg.

Deckenhöhe: 

Auch eine geringe Deckenhöhe ist eine schlechte Voraussetzung. Selbst wenn man die Hebebühne installieren kann, hat man das Problem, dass das zu hebende Fahrzeug an die Decke stoßen könnte wenn man die volle Hubhöhe der Hebebühne nutzt.

Aufstellort:

Man sollte Hebebühnen immer in einem geschlossenen Raum (Garage / Halle) installieren, ansonsten können witterungsbedingte Schäden anfallen.

 


2. Für welchen Einsatzzweck braucht man die Hebebühne?

Einsatzzweck

Ein weiterer sehr wichtiger Punkt ist es, sich eine Hebebühne heraus zu suchen, die einen bei der vorgesehenen Arbeit unterstützt und nicht im Weg umgeht.

Karosseriearbeiten:

Hier ist es häufig sehr wichtig, auch von den Seiten ans Fahrzeug zu kommen.

Für Karosseriearbeiten eignen sich die folgenden Hebebühnen am besten:

  • Karosserie-Hebebühnen: Sind die optimale Lösung
  • Scherenhebebühnen
  • Mobile-Hebebühnen (allerdings nur geringe Hubhöhe)
  • 1-Säulen-Hebebühne: Eine Seite ist allerdings immer durch die Säule verdeckt.

Reifenwechseln:

Für das Reifenwechseln ist im Prinzip nur wichtig, dass die Räder frei zugänglich sind. Bei großen Arbeitern kann auch noch die Hubhöhe entscheident sein. Ungeeignet hierfür ist z.B. eine 4-Säulen-Hebebühne, Radgreifer-Hebebühne und eine große Scherenhebebühne.

Zum Reifenwechseln eignen sich am besten:

  • Kurzhub-Hebebühnen
  • Scherenhebebühnen: Kurze Ausführung, bei der das Fahrzeug am Unterboden aufgenommen wird.
  • Mobile-Hebebühnen
  • 2-Säulen-Hebebühnen
  • Unterflurhebebühnen
  • 1-Säulen-Hebebühnen

 

Unterboden Arbeiten:

Für Arbeiten unter dem Fahrzeug ist es unabdingbar, so viel Freiraum unter dem Fahrzeug zu haben wie möglich.

Folgende Hebebühnen eignen sich am besten für Unterboden Arbeiten:

  • 2-Säulen-Hebebühne: Fast der ganze Unterboden des Fahrzeugs frei.
  • 4-Säulen-Hebebühne: Hier sind zwar durch die beiden Fahrschienen, die Seiten des Unterbodens verdeckt, aber der mittlere Bereich ist komplett frei zugänglich.
  • Scherenhebebühne mit großen Fahrflächen: Hier ist es genau der selbe Fall wie bei der 4-Säulen-Hebebühne.
  • Radgreifer-Hebebühnen

Wenn der gesamte Unterboden des Fahrzeugs frei sein soll, wie z.B. beim Batteriewechsel eines Elektroautos, dann ist folgende Hebebühne die goldene Wahl

E-Auto-Hebebuehnen-Button-250

 

Wartungsarbeiten:

Wartungsarbeiten sind ein absolutes muss, wenn nicht nur der Werterhalt, sondern vor allem die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit erhalten bleiben soll! Hier ist vor allem wichtig, dass der Motorraum von oben und unten frei zugänglich ist. 

Folgende Hebebühnen eignen sich am besten für Wartungsarbeiten

  • 2-Säulen-Hebebühnen
  • 4-Säulen-Hebebühnen
  • Scherenhebebühnen
  • 1-Säulen-Hebebühnen
  • Unterflur-Hebebühnen
  • Elektroauto-Hebebühnen: Für Batterie Wartungsarbeiten
  • Radgreifer-Hebebühnen

 


3. Alle Hebebühnen Ausführungen zusammengefasst:

Hier finden Sie eine komplette Auflistung aller Hebebühnen, mit allen Stärken und Schwächen

 

2-Saulen-Hebebuhnen-Teaser

2-Säulen-Hebebühnen

2,7t bis 8t Tragkraft

PRO

  • am vielseitigsten einsetzbar
  • sehr gute Hubhöhe
  • sehr gut zum Reifenwechseln, Unterbodenarbeiten, Wartungsarbeiten und für alle Arbeiten an Front und Heck

 

KONTRA

  • Fahrzeugeinstieg durch die Säulen blockiert

 

2-Saeulen-Hebebuehnen-Button-250


1-Saulen-Hebebuhne

1-Säulen-Hebebühnen

2,5t bis 3,5t Tragkraft

PRO

  • es gibt fahrbare-Ausführungen
  • eine Seite ist vollkommen frei bearbeitbar
  • platzsparend

 

KONTRA

  • hoher Anschaffungspreis
  • Auto ist auf der Unterseite durch den Ausleger etwas verdeckt

 

1-Saeulen-Hebebuehnen-Button-250dtURqodwJg0Qc


 ScherenhebebuhnenUhDmLvzhxzGvi

Scherenhebebühnen

3t bis 60t Tragkraft

PRO

  • Fahrzeug ist von allen Seiten bearbeitbar
  • meist 2m Hubhöhe

 

KONTRA

  • die Schweller des Fahrzeugs sind an der Unterseite verdeckt
  • oft hoher Anschaffungspreis

 

Scherenhebebuehnen-Button-250TncUuUrmgqp1a


Mobile-Hebebuhnen

Mobile-Hebebühne

2,5t bis 3,5t Tragkraft

PRO

  • mobil
  • platzsparend
  • günstig

 

KONTRA

  • geringe Hubhöhe
  • Unterseite des Fahrzeugs nicht bearbeitbar

 

Mobile-Hebebuehnen-Button-250sd28gJQvGje92


Unterflur-Hebebuhnen-2

Unterflur-Hebebühnen

3t bis 60t Tragkraft

PRO

  • Platzsparend, da diese Hebebühnen im Untergrund verbaut sind
  • sehr einfache Bedienung

 

KONTRA

  • sehr aufwendige Installation
  • hoher Anschaffungspreis
  • geringe Hubhöhe

 

 Unterflur-Hebebuehnen-Button-250QxQJ2NId2uuTR


Kurzhub-Hebebuhnen

Kurzhub-Hebebühnen

2t bis 4t Tragkraft

PRO

  • Fahrzeug rundum frei zugänglich
  • Geringer Platz

 

KONTRA

  • Geringe Hubhöhe
  • Unterbodenarbeiten nicht möglich

 

Kurzhub-Hebebuehnen-Button-250Z3d2faHJwlTT4

 


4-Saulen-Hebebuhnen-2

4-Säulen-Hebebühnen

4t bis 20t Tragkraft

PRO

  • Gut für Unterbodenarbeiten
  • Mit einem Achsfreiheber kann das Fahrzeug auf der 4-Säulen-Hebebühne nochmal angehoben werden
  • Sehr gut für Fahrzeugannahme in Werkstätten
  • Achsvermessung möglich

 

KONTRA

  • Braucht viel Platz
  • Räder sind belastet und können nur mit weiteren Hilfsmitteln wie Radfreiheber oder Achsfreiheber bearbeitet werden

 

4-Saeulen-Hebebuehnen-Button-250XIv18cARIHWOL

 


Karosserie-Hebebuhne

Karosserie-Hebebühnen

2,5t bis 4t Tragkraft

PRO

 

KONTRA

 

Karosserie-Hebebuehnen-Button-250

 


Radgreifer-Hebebuhnen

Radgreifer-Hebebühnen

12t bis 80t Tragkraft

Radgreifer-Hebebühnen sind hier noch gar nicht zur Sprache gekommen, da diese Hebebühnen ab einer Tragkraft von 12t beginnen und somit nur bei folgenden Fahrzeugen zum Einsatz kommen:

  • Wohnmobile
  • LKW
  • NFZ
  • Baufahrzeuge

 

PRO

  • Kompletter Unterboden ist frei
  • Sehr flexibel einsetzbar, da die einzelnen Hubsäulen fahrbar sind
  • Für bis zu 4 Achsen koppelbar

 

KONTRA

  • Teuer in der Anschaffung
  • Räder sind bei jedem Hebevorgang versperrt

 

Radgreifer-Hebebuehnen-Button-250SllToD07b4a2f

 

 


 

Ihr könnt sehr gerne einen Kommentar da lassen, wenn Ihr noch Anmerkungen oder Ergänzungen habt!

Welche Arbeiten macht Ihr mit welchen Hebebühnen und wie sind eure Erfahrungen?

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.